Notiert: Österreich investiert in seine Wasser-Infrastruktur

|
|

Österreich will 75,9 Mio. Euro in mehr als 800 Projekte für Trinkwasser, Abwasser, Hochwasserschutz und Gewässerökologie investieren. Das teilte das Ministerium für Nachhaltigkeit vergangene Woche mit. „Rund ein Drittel der Wasserleitungen und 13 Prozent der Abwasserkanäle sind älter als 50 Jahre", so ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -