OOWV startet Großprojekt zur Erhöhung der Versorgungssicherheit in der Region

40 km lange Transportleitung soll Verteilung von Wassermengen verbessern

Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) startet ein Großprojekt zur Erhöhung der Versorgungssicherheit. Eine zusätzliche 40 km lange Transportleitung soll die öffentliche Wasserversorgung in der Region dauerhaft sichern und die Verteilung von Wassermengen im bestehenden Versorgungsnetz verbessern, teilte der Verband mit. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -