Politiker begrüßen Aus für geplanten Trinkwasserbrunnen von Coca-Cola

Lies erwartet in Zukunft weitere Diskussionen um Wassernutzung

|
|

Das Aus eines umstrittenen Brunnenprojektes von Coca-Cola im Landkreis Lüneburg wird von Politikern positiv aufgenommen. Die Grünenfraktion im Niedersächsischen Landtag sprach von einem wichtigen Beitrag für die Klimavorsorge. Umweltminister Olaf Lies (SPD) erwartet in Zukunft weitere Diskussionen um Wasser. Am ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -