Projekt „Co-UDlabs“ fördert fachlichen Austausch in der Siedlungsentwässerung

|
|

Am Schweizer Wasserforschungsinstitut Eawag ist ein EU-Projekt gestartet, das den Austausch von Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis in der Siedlungsentwässerung fördert. Das Projekt „Collaborative Urban Drainage research labs communities" (Co-UDlabs) werde für mindestens vier Jahre aus dem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -