Saarländische Umweltministerin würdigt Arbeitsgruppe Gewässermonitoring

Die saarländische Umweltministerin Petra Berg (SPD) hat die Arbeitsgruppe Gewässermonitoring der Universität des Saarlandes gewürdigt. Sie liefere wichtige Daten zur Gewässergüte der unterschiedlichsten Flüsse im Saarland, sagte Berg bei einem Besuch einer mobilen Messstation in Wiebelskirchen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -