Stadt und Landkreis Böblingen unterzeichnen Absichtserklärung zu Klärschlammverbrennung

Anlage soll laut Kreistagsbeschluss maximal 120.000 t/a verbrennen

|
|

Im baden-württembergischen Böblingen ist die mögliche Klärschlammverbrennungsanlage einen Schritt weiter. Stadt und Landkreis Böblingen haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, die die wesentlichen Planungsgrundlagen am Standort festlegt, teilte der Landkreis Böblingen mit. Die derzeitigen Planungen sehen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -