StEB Köln bieten ihrer Belegschaft Fahrradleasing an

Die Stadtentwässerungsbetriebe (StEB) Köln bieten ihren Mitarbeitenden an, durch Entgeltumwandlung ein Fahrrad zu leasen. Das Fahrrad könne für die umweltfreundliche Fahrt zur Arbeit, aber auch für private Zwecke genutzt werden, teilten die StEB mit. Damit gehören sie nach eigenen Angaben mit ihren 680 Mitarbeitenden zu den ersten kommunalen Unternehmen, die die Möglichkeit des Dienstrad-Leasings aus dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst vom Oktober 2020 in die Tat umsetzen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

- Anzeige -