Stickstoffverringerung ökologisch sinnvoll und ökonomisch vertretbar

Projekt „Nitrolimit“ untersucht Einfluss auf Gewässergüte

|
|

Viele deutsche Gewässer sind weit davon entfernt, den von der EU geforderten guten ökologischen Zustand zu erreichen. Durch eine verminderte Phosphor-Zufuhr wurde bislang zwar eine Verbesserung vieler, aber längst nicht aller Gewässer erreicht. Weniger im Fokus der Wissenschaft stand bisher der Einfluss von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -