Sachsen-Anhalter verbrauchen 2015 mehr Trinkwasser

|
|

In Sachsen-Anhalt ist der Trinkwasserkonsum im vergangenen Jahr gestiegen. Gegenüber dem Jahr 2014 erhöhte sich der Pro-Kopf-Verbrauch um 2,7 Prozent oder 2,5 Liter auf 95,5 Liter, teilte das Statistische Landesamt in Halle an der Saale mit. Am geringsten war der Verbrauch je Einwohner im Landkreis Anhalt-Bitterfeld ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -