Plastikpartikel gelangen tiefer in den Boden als angenommen

|
|

Im Rahmen einer Untersuchung der Lahnauen in Mittelhessen haben Geographen der Philipps-Universität Marburg herausgefunden, dass Plastikabfall in viel tiefere Schichten des Bodens gelangt als bislang angenommen. Natürliche Ablagerungsprozesse allein können das Eindringen in tiefe Schichten allerdings nicht ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -