Voith Hydro erzielt 2020/2021 stabilen Umsatz von 945 Mio. Euro

Auftragseingang auf 1,146 Mrd. Euro gestiegen

|
|

In einem weiterhin von der Pandemie beeinträchtigten Marktumfeld ist der Auftragseingang von Voith Hydro im Geschäftsjahr 2020/21 (zum 30.09.) um 32 Prozent auf 1,146 Mrd. Euro gestiegen. Das gab der Voith-Konzern in der vergangenen Woche bekannt. Hauptgrund dafür waren den Angaben zufolge zwei Großprojekte in ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -