Wie lässt sich die Resilienz der Kritischen Infrastruktur Wasserversorgung erhöhen?

Neues Projekt „aKtIv“ unter Leitung der Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz

Kürzlich ist ein Verbundprojekt unter der Leitung der Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz (wvr) gestartet, das dazu beitragen soll, die Resilienz der Kritischen Infrastruktur Wasserversorgung zukunftssicher aufzustellen. Der Klimawandel stellt die Trinkwasserversorgung vor große Herausforderungen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -