Nachfrage nach deutscher Wassertechnik im Juni 2013 insgesamt leicht rückläufig

Russland und China steigern ihre Importe aus Deutschland

|
|

Das Exportgeschäft der deutschen Wassertechnikhersteller weist im Juni einen abnehmenden Trend auf: Nachdem sich die Erlöse die Monate zuvor konstant um die 78 Millionen Euro bewegten, rutschten sie nun im aktuellen Berichtszeitraum auf 75,62 Millionen Euro und liegen damit 2,7 Prozent unter dem Vormonatswert. Dies ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -