EU-Parlament verschiebt Abstimmung zu Fracking

|
|

Das Europäische Parlament hat die Abstimmung über die Aufnahme von Fracking in die Richtlinie zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) verschoben. Wie das Parlament in der vergangenen Woche mitgeteilt hat, haben die Abgeordneten die Abstimmung auf die erste Plenarsitzung im Oktober verschoben, die im Zeitraum vom ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -