Keine Belege für Klärwerk als Ursache für Möwensterben

|
|

Stoffe aus Klärbecken oder aus der Industrie im Bereich Mainz/Wiesbaden sind möglicherweise der Grund für das Lachmöwensterben am Rhein bei Wiesbaden. Hessens Behörden haben aber auch nach sechs Jahren keine Erklärung, heißt es in einer Antwort der hessischen Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) auf eine ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -