NABU und Grüne Liga gehen gegen vorzeitige Zulassung für Tesla-Bau erneut gerichtlich vor

LfU hatte zuvor eine geforderte Aussetzung der Vorabzulassung abgelehnt

|
|

Gegen eine vorzeitige Zulassung für den Bau der Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin sind die Umweltverbände NABU und Grüne Liga wieder vor Gericht gezogen. Sie haben am 16. Juni einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Frankfurt (Oder) eingereicht, sagte der Anwalt der Verbände, Thorsten Deppner, der Deutschen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -