2011 mehr Klärschlamm zu Düngezwecken verwendet

|
|

Der wichtigste Entsorgungsweg für Klärschlamm ist in Sachsen nach wie vor der Einsatz bei landschaftsbaulichen Maßnahmen. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, wurden mit 52.671 Tonnen Trockenmasse (TM) im Jahr 2011 knapp 75 Prozent der stofflich verwerteten Menge der Kompostierung zugeführt oder kamen bei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -