Spurenstoffe: AöW für Verursacherprinzip auch bei Kosten für vierte Reinigungsstufe

„Erst wenn Vermeidung nicht greift, ist Verminderung anzustreben“

|
|

Erst wenn die Vermeidung von Spurenstoffen nicht greift, ist eine Verminderung anzustreben. Diese Aussage hat die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft (AöW) in einer Position zur Reduzierung von Spurenstoffeinträgen getroffen, die das Präsidium der AöW Anfang November vor dem Hintergrund der Diskussionen um ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -