BGH lehnt Revision von Ex-KWL-Chef Heininger ab

|
|

Der nach riskanten, millionenschweren Finanzwetten vom Landgericht Dresden verurteilte frühere Manager der Kommunalen Wasserwerke Leipzig GmbH (KWL), Klaus Heininger, bekommt keinen neuen Prozess. Der Bundesgerichtshof (BGH) habe die Revision von Heininger und zwei ebenfalls verurteilten Finanzmaklern nicht ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -