Aus den Ländern

|
|

Kommunen, die beim Straßen- und Wohnungsbau Klimawandel und Unwetter im Blick haben, könnten künftig für vorausschauende Planungspolitik belohnt werden. Das nordrhein-westfälische Verkehrsministerium denke über eine Anpassung der Förderrichtlinien nach, bestätigte eine Sprecherin auf Anfrage. Damit könnten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -