Großkläranlage Trier arbeitet energieneutral

|
|

Die Trierer Großkläranlage arbeitet ab sofort energieneutral. Das Hauptklärwerk der Anlage wurde am Montag letzter Woche offiziell durch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) in Betrieb genommen. Mit dem Start des zweiten Blockheizkraftwerks ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -