Juli 2021 war nassester Juli im Ruhreinzugsgebiet seit 1980

|
|

Der Juli 2021 war der nasseste Juli im Ruhreinzugsgebiet seit 1980. Wie die Auswertung des Ruhrverbands für die meteorologischen Sommermonate Juni, Juli und August ergeben hat, fiel im Juli insgesamt 75 Prozent mehr Regen als im langjährigen Mittel. Ausschlaggebend für diesen extrem hohen Überschuss war natürlich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -