Kommunen

|
|

Die Elblache in Dresden-Gohlis wird renaturiert. Das Projekt ist eine von mehreren Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für den Bau der Hochwasserschutzanlage. Die Arbeiten sollen im Frühjahr 2019 abgeschlossen sein und kosten rund 500.000 Euro, teilte die Landestalsperrenverwaltung Sachsen (LTV) mit. Die Lache ist der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -