Stiftung „Forum Bergbau und Wasser“ will Forschung zu Grubenwasser vorantreiben

Grundlagen- und anwendungsbezogene Forschung / RAG stiftet 5 Mio. Euro

|
|

Die Treuhandstiftung „Forum Bergbau und Wasser" hat ihre Arbeit aufgenommen. Wie die Stiftung mitteilte, will sie sich künftig wissenschaftlich mit den Chancen und Risiken eines Grubenwasseranstiegs nach dem Ende des Steinkohlenbergbaus beschäftigen. Hier hätten die im Kuratorium der Stiftung versammelten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -