1,1 Mio. Schweizer leben in Hochwassergebieten

|
|

In der Schweiz befinden sich 270.000 Gebäude, in denen ca. 1,1 Mio. Menschen leben, mit einem Neuwert von insgesamt 480 Milliarden Franken (umgerechnet etwa 444,6 Milliarden Euro) in hochwassergefährdeten Gebieten. Das geht aus einem Forschungsprojekt des Mobiliar Labs für Naturrisiken der Universität Bern hervor, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -