Bei der Grundwasserneubildung im Saarland ist derzeit kein Rückgang zu verzeichnen

Landesregierung äußert sich zu einer Anfrage der CDU-Landtagsfraktion

Die der saarländischen Landesregierung vorliegenden Messdaten und Klimaprojektionen zeigen aktuell keinen Rückgang der Grundwasserneubildung. Dennoch sei zur Sicherstellung einer zukunftssicheren Wasserversorgung im Saarland unter Berücksichtigung des Klimawandels, des demografischen Wandels sowie weiterer Herausforderungen die Erstellung des Masterplans „Zukunftssichere Trinkwasserversorgung im Saarland 2040" beauftragt worden....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -