Bund der Steuerzahler kritisiert Kalkulation der Abwassergebühren in NRW

„Gebührenzahler bezahlen das Kanalnetz gleich zweimal“

|
|

Über „bemerkenswerte Spannbreiten" bei den Abwassergebühren sowohl beim Schmutzwasser- als auch beim Regenwassergebührensatz berichtet der Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen (BdSt NRW). Der BdSt kritisiert in dem Zusammenhang die in vielen Kommunen praktizierte Gebührenkalkulation, unterstützt ein ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -