Kläranlage Herford erprobt Reduktion von Spurenstoffen

|
|

Auf der Kläranlage Herford ist eine Pilotanlage zur Reduktion von Spuren- und Mikroschadstoffen in Betrieb gegangen. Das Consulting- und Engineering-Unternehmen Pöyry testet gemeinsam mit der Herforder Abwasser GmbH die Implementierung einer Pulveraktivkohle-Anlage (PAK-Anlage) als weitere Reinigungsstufe. Das sei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -