UFZ-Forscher empfehlen Vier-Säulen-Konzept für Hochwasservorsorge

Wissenschaftler legen Standpunktpapier vor

|
|

Die Hochwasservorsorge in Deutschland sollte künftig auf vier Säulen stehen, um Schäden so gering wie möglich zu halten und Lasten gerecht zu verteilen. Experten des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) empfehlen, den technischen Hochwasserschutz für größere Siedlungen und natürlichen Hochwasserschutz ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -