|  
International» weitere Meldungen

Suez meldet leichte Umsatzsteigerungen im europäischen Wassergeschäft

Suez meldet leichte Umsatzsteigerungen im europäischen Wassergeschäft
©peshkov - Fotolia
31.10.2019 − 

Der französische Umweltkonzern Suez hat in den ersten neun Monaten des Jahres 2019 den Umsatz seiner europäischen Wassersparte leicht steigern können. Laut den von Suez veröffentlichten Zahlen realisierte der Geschäftsbereich von Januar bis September 2019 einen Erlös von 3,373 Mrd. Euro. Das entspricht einem organischen Wachstum von 30 Mio. Euro oder 0,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Im Heimatmarkt Frankreich sei der Umsatz organisch um 1,7 Prozent oder 27 Mio. Euro zurückgegangen, teilte Suez mit. Der Wasserabsatz legte um 1,3 Prozent zu, und die Wasserpreise erhöhten sich um 1,7 Prozent. In Spanien hingegen verbesserte sich der organische Umsatz um 1,2 Prozent oder 14 Mio. Euro. Auch stieg der Wasserabsatz leicht, und zwar um 1,7 Prozent, während die Wasserpreise mit -0,4 Prozent nahezu unverändert blieben.

Das ebenfalls der europäischen Wasseraktivitäten zugeordnete Lateinamerikageschäft verbuchte ein organisches Umsatzplus von 6,4 Prozent oder 43 Mio. Euro, geht aus den Neun-Monats-Zahlen weiter hervor. In Chile konnte Suez einen 1,3 Prozent höheren Wasserabsatz und 1,8-prozentige Preiserhöhungen verbuchen. Zudem profitierte die Region von Bauaktivitäten in Panama und Mexiko.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in einer der kommenden Ausgaben von EUWID Wasser und Abwasser, die in der Regel dienstags als E-Paper und Printmedium erscheinen. Die Fachzeitung informiert Leser mit knappem Zeitbudget kompakt über die relevanten Entwicklungen in der Wasser- und Abwasserbranche.

Noch kein Abonnent? Mit einem Testpaket können Sie sämtliche Informationsmodule von EUWID Wasser und Abwasser (u.a. Printausgabe, E-Paper, Archiv und Top-News) kostenlos und unverbindlich ausprobieren.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Hohes Risiko für Gewässerorganismen durch Pyrethroid- und Organophosphat-Insektizide

Studie: Sinkende Grundwasserspiegel bedrohen die Vitalität der Ökosysteme  − vor