Italien reduziert Zahl der Wasserbehörden von 37 auf 7

|
|

In Italien wird die Wasserverwaltung vereinfacht. Die Staat-Regionen-Konferenz habe sich darauf geeinigt, die Zahl der Wasserbehörden von 37 auf 7 zu reduzieren, mehr Klarheit bezüglich ihrer Kompetenzen zu schaffen und administrative Verfahren zu vereinfachen, teilte das italienische Umweltministerium mit. „Es ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -