AöW: Bundesregierung muss Rechtsrahmen der Wasserversorgung weiterentwickeln

Position zur Bundestagswahl: Interkommunale Zusammenarbeit ermöglichen

|
|

Die zukünftige Bundesregierung und der Bundestag müssen zur Unterstützung der öffentlichen Wasserwirtschaft den geeigneten finanziellen Rechtsrahmen weiterentwickeln. Das fordert die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft (AöW) in einem Positionspapier zur Bundestagswahl im September. Der heutige Rechtsrahmen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -