Aus den Kommunen: Landkreis Oder-Spree appelliert wegen Niedrigwasser-Situation an Verbraucher

Wegen des anhaltenden Niedrigwassers der Spree hat der Landkreis Spree-Neiße an die Bürgerinnen und Bürger appelliert, Trink-, Grund- und Oberflächenwasser sparsam zu benutzen. Darüber hinaus werde die Untere Wasserbehörde den erlaubnisfreien Anliegergebrauch – die Wasserentnahme aus Oberflächengewässern mit Pumpen - im Landkreis durch eine Allgemeinverfügung zeitlich einschränken, um die Wasserreserven zu schonen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -