Deutsche Bundesstiftung Umwelt fordert bessere Bewältigung des Klimawandels

DBU-Generalsekretär Bottermann: Mehr Raum für Flüsse und Natur

|
|

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat angemahnt, die Folgen des Klimawandels besser zu bewältigen. „Wir müssen den Ausstoß von Treibhausgasen aus fossilen Brennstoffen rasch und stark verringern und natürliche Lebensräume und Flussauen besser schützen", sagte DBU-Generalsekretär Heinrich Bottermann. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -