VQSD und BDE: Weiter Verbesserungsbedarf bei Novelle der Klärschlammverordnung

Klärschlammverwertung sollte sich nach Qualität der Schlämme richten

|
|

Der Verband zur Qualitätssicherung von Düngung und Substraten (VQSD) und der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft (BDE) haben sich kritisch zum Kabinettbeschluss zur Neuordnung der Klärschlammverwertung geäußert. Der eigentliche Wille aus dem Koalitionsvertrag, neben Phosphor ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -