Abwehr der Bankenforderungen weiterhin bestimmendes Thema für KWL

Steigerung der Umsatzerlöse um 9,5 Prozent auf 137,2 Millionen Euro

|
|

Die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) erwirtschafteten im Jahr 2013 aus ihrer regulären Geschäftstätigkeit Umsatzerlöse in Höhe von 137,2 Millionen Euro. Das entspricht einer Steigerung im Vergleich zum Vorjahr um 9,5 Prozent, teilte die Holdinggesellschaft Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -