|  
Wirtschaft» weitere Meldungen

Voith erhält Großaufträge für Pumpspeicherkraftwerke in Österreich und Israel

Voith erhält Großaufträge für Pumpspeicherkraftwerke in Österreich und Israel
Voith-Turbine ©Voith
24.02.2021 − 

Voith Hydro hat zu Beginn des Jahres zwei Großaufträge für Pumpspeicherkraftwerke in Österreich und Israel Wert von 80 Mio. Euro erhalten. Die Tiroler Wasserkraft AG (TIWAG) hat Voith Hydro mit der Lieferung der Pumpturbinen und der erforderlicher Nebenanlagen für das Projekt Kühtai 2 betraut, teilte Voith mit.

Bei dem Pumpspeicherkraftwerk Kühtai handelt es sich den Angaben zufolge um eine Erweiterung der bestehenden Kraftwerksgruppe Sellrain-Silz. Mit dem neuen Pumpspeicherkraftwerk Kühtai 2 könne Erneuerbare Energie zeitlich flexibel erzeugt und Strom aus anderen Energiequellen zwischengespeichert werden. Zusätzlich zu dieser Funktion als „Grüne Batterie“ werde die Anlage auch die jährliche Netto-Energieerzeugung der Kraftwerksgruppe um 216 GWh erweitert.

Einen weiteren Pumpspeicherauftrag konnte sich Voith in Israel sichern: Nach langer, intensiver Projektentwicklung bekam Voith nach eigenen Angaben Anfang Februar den Zuschlag für das Pumpspeicherwerk Manara im Norden von Israel, der die Lieferung und Installation der elektromechanischen Ausrüstung für den kompletten Maschinensatz aus Pumpturbine, Motorgenerator und Steuerung inklusive Nebenanlagen umfasse. Mit einer elektrischen Leistung von 156 MW und einer Fallhöhe von fast 700 m zeichne sich die Anlage durch schnelle Reaktionszeiten bei sich ändernden Netzanforderungen aus.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in einer der kommenden Ausgaben von EUWID Wasser und Abwasser, die in der Regel dienstags als E-Paper und Printmedium erscheinen. Die Fachzeitung informiert Leser mit knappem Zeitbudget kompakt über die relevanten Entwicklungen in der Wasser- und Abwasserbranche.

Noch kein Abonnent? Mit einem Testpaket können Sie sämtliche Informationsmodule von EUWID Wasser und Abwasser (u.a. Printausgabe, E-Paper, Archiv und Top-News) kostenlos und unverbindlich ausprobieren.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − In Hanau wird ein neues Wasserwerk gebaut

Fernwasserversorgung Elbaue-Ostharz investiert über 13 Mio. € in ihre Infrastruktur  − vor