Kläranlage Linz-Unkel erprobt neue Klärschlamm-Verwertung

|
|

In der Kläranlage Linz-Unkel im Landkreis Neuwied wird seit Mittwoch eine Alternative der Klärschlammverwertung erprobt. Die Anlage habe Pilotfunktion, erklärte Umweltstaatssekretär Thomas Griese, der die Anlage gemeinsam mit dem Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Ulrich Kleemann, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -