Statistik: Trink- und Abwasser kostete 2019 in Hessen durchschnittlich 287 Euro pro Kopf

|
|

Für die Versorgung mit Trinkwasser bezahlten die hessischen Einwohnerinnen und Einwohner im Jahr 2019 im Durchschnitt 130 Euro. Hinzu kamen 157 Euro pro Person für die Abwasserbeseitigung. Das teilte das Hessische Statistische Landesamt in Wiesbaden mit. Die gesamten Wasser- und Abwasserentgelte seien damit seit ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -