VKU spricht sich für Verursacherprinzip bei Gewässerbelastungen aus

Abschaffung des Wasserentnahmeentgelts zur Diskussion gestellt

|
|

Für die Anwendung des Verursacherprinzips bei Gewässerbelastungen hat sich der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) ausgesprochen. Gemäß dem in der Wasserrahmenrichtlinie verankerten Prinzip sollten Verursacher von Gewässerbelastungen an deren Beseitigungskosten beteiligt werden, fordert der VKU in einem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -