Mündungsbereich der Ybbs in die Donau renaturiert

In Österreich ist der unterste Teil der Ybbs von der Mündung flussaufwärts auf einer Länge von etwa einem km in einem ersten Bauabschnitt revitalisiert worden. Umgesetzt wurden die Maßnahmen von der Bundeswasserbauverwaltung Niederösterreich zusammen mit dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -