Politik

Land NRW und Unternehmen starten Kompetenzzentrum Digitale Wasserwirtschaft

26.08.2020 − Wasserwirtschaftliche Fragestellungen mit digitalen Ansätzen neu zu denken und Lösungen für kleine und große Unternehmen zu entwickeln – das ist die Aufgabe des Kompetenzzentrums Digitale Wasserwirtschaft, das gestern...» mehr

ANZEIGE

Grüne wenden sich gegen Antrag von K+S zur weiteren Salzwasser-Einleitung

25.08.2020 − Die Grünen aus fünf Bundesländern lehnen den Antrag des Düngemittelherstellers K+S auf eine weitere Salzeinleitung in die Gewässer ab. » mehr

Hessen, NRW und Rheinland-Pfalz regeln Hochwassermeldedienst am Rhein neu

25.08.2020 − Umweltministerinnen Hinz, Heinen-Esser und Höfken unterzeichnen Vereinbarung» mehr

Wasserkraftverbände weisen Darstellung des WWF zu Wasserkraft in Bayern als einseitig zurück

24.08.2020 − Die bayerischen Wasserkraftverbände haben die kritischen Aussagen des WWF zur Wasserkraft in Bayern entschieden zurückgewiesen. » mehr

VKU und BDEW: Entwurf des Wassergesetzes NRW schwächt den Gewässerschutz

24.08.2020 − Die nordrhein-westfälischen Landesgruppen von BDEW und VKU bewerten den Entwurf zur Änderung des nordrhein-westfälischen Wassergesetzes überwiegend kritisch. » mehr

Baden-Württemberg: Vorhersagen der Wassertemperatur ab sofort online

21.08.2020 − Bei der Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg (HVZ) können ab sofort Prognosedaten zur Entwicklung der Wassertemperaturen in Rhein und Neckar sowie in einigen Nebenflüssen des Neckars abgerufen werden. » mehr

WWF fordert Stopp des Ausbaus der Wasserkraft in Bayern

20.08.2020 − Die Umweltstiftung WWF fordert einen Stopp beim Ausbau der Wasserkraft in Bayern. Knapp 57.000 Querbauwerke wie Abstürze, Wehre und Staudämme „zerschneiden“ dem WWF zufolge Bayerns Flüsse. » mehr

Ad-hoc-Arbeitsgruppe warnt vor extremem Niedrigwasser an Spree und Schwarzer Elster

20.08.2020 − Die Abflüsse im Spreegebiet könnten spätestens Ende September teilweise zum Erliegen kommen, falls Niederschläge weiterhin ausbleiben.» mehr

VKU begrüßt Ankündigung einer Wasserstrategie durch die Bundesumweltministerin

19.08.2020 − Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat die Ankündigung der Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) einer nationalen Wasserstrategie zur Hierarchie der Wasser-Nutzung begrüßt. » mehr

„Die Corona-Pandemie hat das Digitalisierungstempo von Arbeitsroutinen erhöht“

18.08.2020 − EUWID hat mit Dr. Wolf Merkel, Vorstand Wasser des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW), über das Thema Digitalisierung gesprochen.» mehr

Expertenkommission Fracking legt zweiten Bericht vor

18.08.2020 − Die Expertenkommission Fracking hat Studien zum Stand der Technik in Auftrag geben lassen, um die Umweltauswirkungen von Fracking erfassen zu können.» mehr

Nitrat: Einheitliche Standards für belastete Gebiete sollen Gewässerschutz verbessern

12.08.2020 − Einheitliche Regeln für Gebiete mit hoher Nitratbelastung soll die Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Düngeverordnung (DüV) bieten, deren Entwurf die Bundesregierung heute beschlossen hat.» mehr

WWF Deutschland fordert ambitionierte Sofortmaßnahmen gegen Dürre

12.08.2020 − Anlässlich der Hitzewelle hat die Umweltstif-tung WWF die Bundesregierung dazu aufgerufen, sich für ein zukunftsfähiges Wassermanagement einzusetzen und die europäische Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) konsequent...» mehr

Künftige Aufgabe bei Kanalisation in NRW liegt in der Sanierung des Netzes

10.08.2020 − Die zukünftigen Aufgaben im Bereich der Kanalisationsleitungen liegen dem Umweltministerium NRW zufolge weniger im Neubau als in der Sanierung der in den letzten 100 Jahren entstandenen privaten und öffentlichen...» mehr

Der Goldbach ist der erste von 100 „wilden Bächen“ in Hessen

07.08.2020 − Der Goldbach in Rasdorf wird wieder oberirdisch und naturnah. „Er ist unser erster Teilnehmer im Programm '100 Wilde Bäche'", erklärte Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne). » mehr

StGB NRW zu Abwasser-Gebührenvergleich: Ungleiche Ausgangslage liefert keine vergleichbaren Ergebnisse

06.08.2020 − Der Städte- und Gemeindebund NRW hat im Hinblick auf den Gebührenvergleich des Steuerzahlerbundes zu bedenken gegeben, dass ein tragfähiger Gebührenvergleich nur bei Gemeinden mit gleichen Rahmenbedingungen möglich sei. » mehr

Bund der Steuerzahler kritisiert Kalkulation der Abwassergebühren in NRW

06.08.2020 − Der Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen (BdSt NRW) hat die in vielen Kommunen praktizierte Gebührenkalkulation kritisiert und fordert ein Handeln des Landesgesetzgebers. » mehr

Zunehmende Trockenheit im Thüringer Becken

05.08.2020 − In Thüringen wird sich die klimatische Wasserbilanz bis Mitte des Jahrhunderts deutlich verschlechtern.» mehr

„Aktiver Infektionsschutz gehört in der Wasserwirtschaft zum Alltag“

04.08.2020 − EUWID hat mit dem VKU-Hauptgeschäftsführer Ingbert Liebing ein Interview zum Thema „Bewältigung der Corona-Pandemie in der kommunalen Wasserver- und Abwasserentsorgung“ geführt.» mehr

UBA: Rattengift in der Kanalisation verursacht weiträumige Gewässerbelastung

03.08.2020 − Die EU-Vorgabe, dass Rattenköder nicht in Kontakt mit Abwasser kommen dürfen, wird in vielen Städten und Gemeinden nicht konsequent umgesetzt. Diese Aussage hat das Umweltbundesamt (UBA) getroffen, das Ende Juli den...» mehr

Planfeststellung für Hochwasserschutzmaßnahmen an der Zwickauer Mulde

31.07.2020 − Die Landesdirektion Sachsen hat den Plan für die Hochwasserschutzmaßnahmen an der Zwickauer Mulde in der Großen Kreisstadt Glauchau, Ortsteil Wernsdorf, festgestellt. » mehr

Stromerzeugung aus Wasserkraft im ersten Halbjahr konstant

30.07.2020 − Aus Wasserkraft ist in Deutschland mit 11 Milliar-den Kilowattstunden im ersten Halbjahr 2020 in etwa so viel Strom erzeugt wie im Vorjahr. » mehr

Umfrage: Große Mehrheit sieht den Staat in Verantwortung für sichere Wasserversorgung

29.07.2020 − 65 Prozent der Deutschen glauben, dass der Staat für die Bereitstellung von sauberem Wasser verantwortlich ist. Zu diesem Ergebnis kommt eine im Auftrag des Unternehmens Kemira durchgeführte Verbraucherumfrage. » mehr

Bestände wandernder Süßwasserfische sind zwischen 1970 und 2016 massiv gesunken

29.07.2020 − Der Rückgang ist in Europa besonders stark. Für den WWF sind die Zahlen ein Weckruf für den besseren Schutz von Süßwasserlebensräumen.» mehr

DVGW fordert in Wasserschutzgebieten für die Trinkwasserversorgung mehr Ökolandbau

27.07.2020 − DVGW-Positionspapier listet Vorteile des ökologischen Landbaus für den Grundwasserschutz sowie für Natur und Umwelt auf » mehr

Baumaßnahmen am Sylvensteinspeicher abgeschlossen

24.07.2020 − Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber (FWG) hat die neue Infrastruktur des Sylvensteinspeichers im Oberen Isartal jetzt freigegeben.» mehr

Land unterstützt Abwasserzweckverband Nagold bei Modernisierung der Kläranlage

24.07.2020 − Der Abwasserzweckverband Nagold erhält von der baden-württembergischen Landesregierung für die Optimierung der Phosphor-Elimination auf der Kläranlage Nagold für den zweiten Bauabschnitt einen Zuschuss von rund 1,3...» mehr

Baden-Württemberg: Niedrige Grundwasserstände trotz Regen im Winterhalbjahr

22.07.2020 − Zu Sommerbeginn sind die Grundwasserstände in Baden-Württemberg im dritten Jahr in Folge auf einem deutlich niedrigen Niveau. » mehr

Landvolk Niedersachsen sieht Deutschland bei Nitrat auf dem richtigen Weg

20.07.2020 − Der aktuelle Nitratbericht der Bundesregierung zeigt nach Auffassung des niedersächsischen Bauernverbandes Landvolk, dass Deutschland bei der Reduzierung von Einträ-gen in die Gewässer auf dem richtigen Weg ist. » mehr

Projekt in NRW: Ruhrgebiet will Verdunstungsrate um 10 Prozent-Punkte erhöhen

17.07.2020 − Bis 2040 sollen im Ruhrgebiet der Abfluss von Regenwasser im Mischsystem um 25 Prozent reduziert und die Verdunstungsrate um zehn Prozent erhöht werden. » mehr