Sachsen-Anhalt will bei Wasser und Abwasser effektivere Strukturen schaffen

Aeikens‘ Vorschlag sieht 28 Organisationseinheiten vor

|
|

Sachsen-Anhalt will einem Anstieg der Abwasser- und Trinkwasserentgelte mit besseren Verbandsstrukturen begegnen. Umweltminister Dr. Hermann Onko Aeikens (CDU) hat dazu dem Kabinett Mitte März Vorstellungen zu effektiveren Strukturen in der Trinkwasserversorgung und Abwasserbeseitigung vorgelegt. Zentrales Anliegen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -