Voith liefert Elektromechanik für Wasserkraftwerk in Pakistan

Auftragswert von 200 Mio. Euro / Kapazitätssteigerung um rund 40 Prozent

|
|

Der Technologiekonzern Voith liefert die komplette elektromechanische Ausrüstung für die Erweiterung des pakistanischen Wasserkraftwerks Tarbela IV. Der Auftrag habe einen Wert von rund 200 Millionen Euro, teilte der Technologiekonzern mit Hauptsitz in Heidenheim am Mittwoch vergangener Woche mit. Mitte März sei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -