|  
Wirtschaft» weitere Meldungen

Stadtwerke Rastatt: Filtertechnik im Wasserwerk Rauental arbeitet effizient

Stadtwerke Rastatt: Filtertechnik im Wasserwerk Rauental arbeitet effizient
Bildquelle: Stadtwerke Rastatt
13.06.2019 − 

Ein Jahr nach der Inbetriebnahme moderner Filtertechnik im Wasserwerk Rauental haben die Stadtwerke Rastatt eine positive Bilanz gezogen. Mit dem Einsatz von etwa 25 Tonnen Aktivkohle wurden fast 600 Gramm per- und polyfluorierte Kohlenwasserstoffe (PFC) aus rund 1,25 Mio. m³ Brunnenwasser geholt, teilte der Wasserversorger mit.

Die Anlage habe die Erwartungen übertroffen, sagte der Geschäftsführer der Stadtwerke Rastatt, Olaf Kaspryk. „Die Filter binden die PFC-Rückstände sehr effizient; besser als in unseren Testläufen zuvor im Wasserwerk Niederbühl.“ Die fast dreijährige Planungsphase der Anlage mit dem Technologiezentrum Wasser aus Karlsruhe zahle sich jetzt aus.

Derzeit werden im Wasserwerk Rauental rund 250 m³ Wasser pro Stunde aufbereitet, berichteten die Stadtwerke. Bis Mitte März seien zwei der vier Aktivkohlefilter in Betrieb gewesen. Danach seien der dritte und vierte Aktivkohlefilter ebenfalls zugeschaltet worden, um den Reinigungseffekt im vollen Umfang durchzuführen. Um die einwandfreie Filterwirkung sicherzustellen, kontrolliert der Wasserversorger regelmäßig das Wasser auf PFC, betonte Michael Koch, Abteilungsleiter Rohrnetze und Produktion bei den Stadtwerken Rastatt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in einer der kommenden Ausgaben von EUWID Wasser und Abwasser, die in der Regel dienstags als E-Paper und Printmedium erscheinen. Die Fachzeitung informiert Leser mit knappem Zeitbudget kompakt über die relevanten Entwicklungen in der Wasser- und Abwasserbranche.

Noch kein Abonnent? Mit einem Testpaket können Sie sämtliche Informationsmodule von EUWID Wasser und Abwasser (u.a. Printausgabe, E-Paper, Archiv und Top-News) kostenlos und unverbindlich ausprobieren.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − "Hamburg Water Cycle" verbindet Abwasserreinigung und Energiegewinnung

Wasserkraft: Voith Hydro mit Umsatz von 553 Mio. Euro im 1. Halbjahr  − vor